Zeitserver unter Windows 10 ändern – So geht's! :: EurenikZ Tipps & Tricks
Um die exakte Uhrzeit auf dem Computer zu nutzen, empfiehlt es sich einen Zeitserver einzustellen....

Um die exakte Uhrzeit auf dem Computer zu nutzen, empfiehlt es sich einen Zeitserver einzustellen. Dadurch wird für das Betriebssystem die Atomuhr-genaue Uhrzeit aus dem Internet verwendet.

Um zu den Einstellungen zu gelangen, öffnest du die Windows-Einstellungen. Klicke hierzu auf in der Taskleiste und wähle das Zahnrad aus, um die Einstellungen zu gelangen. Begib dich hier zum Menü Zeit und Sprache und klicke rechts oben auf Datum, Uhrzeit und regionale Formatierung und im neuen Fenster wieder rechts oben auf Zusätzliche Datums-, Uhrzeit- und Ländereinstellungen.

Ein neues Fenster öffnet sich, wähle hier Datum und Uhrzeit festlegen aus. Wieder im neuen Fenster gehst du nun zum Reiter Internetzeit und klickst auf Einstellungen ändern.

Hier muss, falls noch nicht gesetzt, der Haken Mit einem Internetzeitserver synchronisieren gesetzt werden. Dann kannst du einen beliebigen Zeitserver eintragen. Standardmäßig sollte hier schon der Zeitserver time.windows.com von Microsoft eingetragen sein. Eine Alternative hierfür ist beispielsweise time.google.com.

EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 20 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Programmieren und meinen Webseiten. Zocken ist ebenfalls eines meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.

War dieser Artikel hilfreich?

1

Zuletzt aktualisiert

19.01.2019