Windows 10: 3D-Objekte Ordner im Explorer entfernen :: EurenikZ Tipps & Tricks
Mit der Version 1709 von Windows 10 hat Microsoft unter Dieser PC den Ordner...

Mit der Version 1709 von Windows 10 hat Microsoft unter Dieser PC den Ordner 3D-Objekte für 3D-Viewer und 3D Builder hinzugefügt. Mit einer Änderung in der Registry kann man diesen einfach entfernen.

Drücke dazu + R und gib im folgenden Fenster regedit ein, um in die Registry zu gelangen. Bestätige gegebenenfalls noch die Sicherheitsmeldung mit Ja.

Begib dich nun zum Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace und mache einen Rechtsklick auf den Eintrag {0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A} und klicke auf Umbenennen. Füge nun vor oder nach dem Namen irgendein Zeichen ein, z.B. _, und bestätige die Eingabe mit Enter.

Wenn du Windows 10 mit 64 Bit verwendest, musst du dasselbe noch in diesem Pfad tun: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace

Auch hier musst du den Eintrag {0DB7E03F-FC29-4DC6-9020-FF41B59E513A} umbenennen.

Die Änderung ist direkt wirksam. Wenn du den Explorer nun öffnest, ist der Ordner nicht mehr sichtbar. Falls doch, musst du deinen PC einmal neu starten.

EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 20 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Programmieren und meinen Webseiten. Zocken ist ebenfalls eines meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.

War dieser Artikel hilfreich?

1

Zuletzt aktualisiert

02.05.2019