Windows 10: Dateiendung im Explorer anzeigen und ändern - So geht's!

22.10.2018

EurenikZ

16

10

Um die Dateiendung der Dateien im Datei-Explorer anzeigen zu lassen, bedarf es nur einer kleinen Einstellungen. Dadurch lässt sich dann auch ganz einfach die Dateiendung ändern bzw. eine beliebige angeben beim Erstellen einer neuen Datei.

Öffne hierzu den Explorer und klicke oben auf den Reiter Ansicht. Hier musst du jetzt lediglich den Haken bei Dateinamenerweiterungen setzen, damit die Dateiendung angezeigt wird.


Dateiendung ändern

Zum Ändern der Dateiendung machst du einen Rechtsklick auf die jeweilige Datei Umbenennen. Jetzt kannst du einfach die Dateiendung ändern, indem du sie umschreibst.

EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 19 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Neben meinem Forum TechLeague.de beschäftige ich mich mit meinem vServer, meinen Webseiten und dem Programmieren. Zocken ist ebenfalls eines meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.


War dieser Artikel hilfreich?

10

Zuletzt aktualisiert

22.10.2018