Windows 10: Festplatten-Standy deaktivieren - So geht's! :: EurenikZ Tipps & Tricks

Windows 10: Festplatten-Standy deaktivieren - So geht's!

03.10.2018

EurenikZ

52

10

Standardmäßig wird die HDD eines Rechners unter Windows 10 nach einigen Minuten inaktivität abgeschaltet um Strom zu sparen. Jedoch dauert dann oftmals der Zugriff einige Sekunden, in den Energieoptionen kann man diesen Vorgang deaktivieren.

Öffne die Windows-Suche und suche nach Systemsteuerung. Öffne diese und begib dich dort zu Hardware und Sound Energieoptionen Energiesparplaneinstellungen ändern Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

Hier stellst du im Reiter Festplatte die Einstellung auf 0. Dadurch wird die Festplatte nie ausgeschaltet. Klicke abschließend zum Speichern noch auf OK.

EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 19 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Programmieren und meinen Webseiten. Zocken ist ebenfalls eines meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.


War dieser Artikel hilfreich?

10

Zuletzt aktualisiert

03.10.2018