DJI Tello Drohne mit OnePlus 6, 6T, Samsung S8 und S9 zum Laufen bringen - So klappt's! :: EurenikZ Tipps & Tricks

DJI Tello Drohne mit OnePlus 6, 6T, Samsung S8 und S9 zum Laufen bringen - So klappt's!

15.04.2019 13:06

EurenikZ

24

0

Die Tello-Drohne von DJI ist mit vielen neueren Android-Modellen nicht richtig kompatibel. Dennoch gibt es eine Kleinigkeit, die bei vielen helfen sollte, damit die Drohne einwandfrei mit dem Handy funktioniert.

Zunächst löschst du das gespeicherte WLAN der Tello aus deinem Smartphone. Dies ist unter WLAN in Gespeicherte Netzwerke möglich. Starte nun die Tello neu und verbinde dich mit dem WLAN der Drohne. Einige Sekunden später sollte ein Fenster mit dem Titel WLAN hat keinen Internetzugriff auftauchen.

Klicke auf diese Meldung, setze den Haken bei Für dieses Netzwerk nicht mehr fragen und klicke im kommenden Fenster auf "JA".

Der wichtigste Schritt ist es nun, die mobilen Daten zu deaktivieren. Startest du jetzt die Tello-App, sollte jetzt nämlich alles ganz normal funktionieren. Insbesondere die Firmware-Updates, die sich mit eingeschalteten mobilen-Daten nicht auf die Tello übertragen lassen. Warum auch immer.

EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 20 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Programmieren und meinen Webseiten. Zocken ist ebenfalls eines meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.


War dieser Artikel hilfreich?

0

Zuletzt aktualisiert

15.04.2019